PULS 24 und Café PULS Seherbefragung zur Teuerung

19. Juli 2022 · Lesedauer 2 min

PULS 24 und Café Puls starten wieder eine Seherbefragung gemeinsam mit dem Institut für Demoskopie & Datenanalyse (IFDD). Dieses Mal geht es um die steigenden Preise und Vorbereitungen für den kommenden Winter.

PULS 24, Café Puls und  PULS 4 starten wieder gemeinsam mit Meinungsforscher Christoph Haselmayer eine Seherbefragung. Das Thema bei "So denkt Österreich" dieses Mal: Die steigenden Preise und die Energiekrise. Die Preise für Strom und Gas gehen steil nach oben. Doch zu wie vielen Einsparungen werden, wir diesen Winter bereit sein? Wie denkt Österreich generell über diese Energiekrise?

Dabei werden auch die folgenden Fragen gestellt: Wie stark müssen Sie sich aufgrund der steigenden Energiekosten unter anderem bei Einkäufen, Urlauben, in der Freizeit oder bei der Mobilität einschränken? Sollte Österreich die Strom- und Gaspreise durch einen staatlichen Preisdeckel senken? Glauben Sie, dass es zu Versorgungsengpässen kommt? Werden Sie diesen Winter die Zimmertemperatur stärker absenken? 

Um mitmachen zu können, einfach den QR-Code am Bildschirm mit der Handykamera scannen oder auf die Website cafepuls.ifdd.at surfen und los geht es. Das Ergebnis wird kommende Woche in Café Puls und auf PULS 24 präsentiert.

Hier geht es zur Umfrage.

Quelle: Redaktion / koa