Talk-Mittwoch 20.04.2022

PULS 24-Talk-Mittwoch: Ehem. ukrainischer Botschafter Scherba bei "Milborn" & Frey gegen Grasl bei "Die Politik-Insider"

20. Apr. 2022 · Lesedauer 2 min

Bei "Milborn" sind der ehemalige Botschafter der Ukraine in Österreich Olexander Scherb und die stellvertretende Chefredakteurin des "Standard" zu Gast. Bei Gundula Geiginger bei den "Politik-Insidern" diskutieren der ehemalige Chefredakteur des "Kurier" Richard Grasl und "Standard"-Journalist Eric Frey.

Seit mittlerweile acht Wochen tobt der Krieg in der Ukraine und Russland macht keine Anstalten sich zurückzuziehen. Der Westen versucht neben Waffenlieferungen auch zu vermitteln: In Zentrum dieser Bemühung stand in der vergangenen Woche der Besuch von Bundeskanzler Karl Nehammer beim russischen Präsidenten Vladimir Putin.

Doch vor allem in der Ukraine dürfte dieser Besuch nicht vollumfänglich positiv angekommen sein. Vor allem der ehemalige Botschafter der Ukraine in Wien, Olexander Scherba, übt harte Kritik. Bei Corinna Milborn spricht er mit der stellvertretenden Chefredakteurin des "Standard", Petra Stuiber, über die österreichische Außenpolitik und die Beziehungen zwischen Österreich und Russland.

Es werden immer mehr Stimmen laut, die bestehenden Sanktionen gegen Russland nun auch um Gas und Öl zu erweitern. Dies wäre ein harter Schlag für Österreich, das stark vom russischen Gas abhängig ist. Welche Konsequenzen dieses Embargo für uns hätte, diskutieren bei Gundula Geiginger der stellvertretende Chefredakteur des "Kurier", Richard Grasl und der Journalist des "Standard", Eric Frey.

"Milborn - Das PULS 24 Polit-Gespräch“ und "Die Politik-Insider" – Mittwoch, 20. April, ab 21:15 Uhr (Wiederholung ab 22:45 Uhr) auf PULS 24 sowie im Livestream auf der ZAPPN App.

Quelle: Redaktion / coco