PULS 24

Newsroom LIVE mit Pharmakologe Zeitlinger

19. Okt 2021 · Lesedauer 1 min

Im Newsroom LIVE am Dienstag spricht PULS 24 Anchor Thomas Mohr mit dem klinischen Pharmakologen Markus Zeitlinger über Impfdurchbrüche und neue Corona-Vakzine.

Trotz doppelter Impfung hat sich Niederösterreichs Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig mit Corona infiziert. Impfdurchbrüche wie der von Königsberger-Ludwig sind laut einer AGES-Studie vom Oktober seit Februar bei 8,81 Prozent der untersuchten Corona-Fälle aufgetreten. Die Zahlen würden dennoch die hohe Wirksamkeit der Corona-Impfung bestätigen, so die AGES in dem Bericht.

Mehr dazu

Gleichzeitig präsentiert der österreichisch-französische Impfstoffhersteller Valneva ermutigende Ergebnisse seiner in Großbritannien durchgeführten Phase-III-Studie des Covid-Vakzins VLA2001.

Valneva verfolgt mit seinem Covid-19-Vakzin einen klassischen Ansatz mit inaktivierten Viren. Diese Herangehensweise ist seit vielen Jahrzehnten erprobt. Dabei wird dem Körper das gesamte abgetötete Virus präsentiert. Es handle sich laut Valneva um den einzigen derartigen Impfstoffkandidaten in Europa.

Mehr dazu

Der klinische Pharmakologe Markus Zeitlinger spricht im Newsroom LIVE sowohl über Impfdurchbrüche, wie auch über das Corona-Vakzin von Valneva.

Newsroom LIVE, 22.20 Uhr, PULS 24

Quelle: Agenturen / Redaktion / pea