PULS 24

Newsroom LIVE am Freitag mit Vizekanzler Werner Kogler

08. Juli 2022 · Lesedauer 2 min

Im Newsroom LIVE am Freitag ist Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) zu Gast. Er spricht unter anderem über die hohe Teuerung und die Energie-Situation in Österreich und Europa.

Die Teuerung hat Österreich weiterhin fest im Griff. Laut Schnellschätzung ist sie im Juni auf 8,7 Prozent gestiegen, was zu neuerlichen Preisansteigen unter anderem bei Treibstoff und Lebensmitteln führte. Dieser Trend wird sich wohl weiter fortsetzen – bei einem Gasmangel könnte sich die Inflation sogar verdoppeln, meint etwa der WIFO-Chef Gerhard Felbermayr.

Mehr dazu:

Die Regierung versucht unterdessen mit mehren Maßnahmen entgegenzusteuern. So wird die kalte Progression abgeschafft, Sozial- und Familienleistungen valorisiert. Zusätzlich gibt es Einmalzahlungen und der Klimabonus wird erhöht. Doch diese Maßnahmen stießen auch auf deutliche Kritik - so auch von ÖVPlern wie dem neuen steirischen Landeshauptmann Christopher Drexler.

Mehr dazu:

Ein weiteres Problem könnte die Regierung im Herbst und Winter ereilen, nämlich eine neue Gas-Knappheit. Auch ein gänzlicher Gas-Lieferstopp wird von Expert:innen nicht ausgeschlossen, die zugleich warnen, dass es über den Winter knapp werden könnte. Doch sowohl Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) als auch Klimaministerin Leonore Gewessler (Grüne) versuchen zu beruhigen.

Zu den aktuellen Herausforderungen ist heute Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) im Newsroom LIVE zu Gast.

Newsroom LIVE um 19.55 Uhr auf PULS 24 und im Livestream.

Maximilian SperaQuelle: Redaktion / msp