PULS 24

Newsroom LIVE am Freitag mit Grasser, Ainedter und Klenk

04. Dez 2020 · Lesedauer 1 min

Karl-Heinz Grasser nimmt mit seinem Anwalt Manfred Ainedter im Newsroom LIVE am Freitag Stellung zu seiner Verurteilung. "Falter"-Chefredakteur Florian Klenk spricht zu Buwog-Prozess und Wiens Gesundheitsstadtrat Peter Hacker zu den Massentests.

Am Freitag wurde am Straflandesgericht in Wien auch ein historisches Urteil gefällt. Richterin Marion Hohenecker hat die Hauptangeklagten im Buwog-Korruptionsprozess schuldig gesprochen. Ex-Finanzminister Karl Heinz-Grasser wurde zu acht Jahre, Walter Maischberger zu sieben Jahre und Peter Hochegger zu 6 Jahren Haft verurteilt. Zu Gast im Newsroom LIVE sind dazu der Hauptangeklagte Karl-Heinz Grasser, sein Anwalt Manfred Ainedter und Florian Klenk, Jurist und "Falter"-Chefredakteur.

Außerdem: In Wien, Tirol und Vorarlberg sind heute die Massentests mit einer Pannenserie gestartet. Das IT-Anmeldesystem des Bundes hat vieler Orts Probleme verursacht. In der Wiener Stadthalle konnten die Teilnehmerdaten wegen IT-Problemen nicht elektronisch erfasst werden. Darüber spricht Wiens Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) im Newsroom LIVE.

Newsroom LIVE, Donnerstag, 21:00 Uhr, PULS 24

Quelle: Redaktion