Newsroom LIVE
PULS 24

Newsroom LIVE am Dienstag mit Irmgard Griss

13. Juli 2021 · Lesedauer 1 min

Die Rechte bei Asylverfahren werden in Österreich nur unzulänglich umgesetzt. Zu diesem Ergebnis kommt die Kindeswohlkommission. Im Newsroom LIVE spricht die Vorsitzende der Kommission, Irmgard Griss, über die Mängel im Asylverfahren und die Anliegen der Kommission.

Österreich wird bei Asyl- und fremdenrechtlichen Verfahren in Sachen Kinderrechte internationalen und verfassungsrechtlichen Verpflichtungen "nur unzulänglich gerecht". Zu diesem Ergebnis kommt die von Ex-OGH-Präsidentin Irmgard Griss geleitete Kindeswohlkommission. "Beim Vollzug kommt wenig davon an", so Griss bei einer Pressekonferenz am Dienstag. Außerdem gebe es beim Schutz unbegleiteter Minderjähriger einen "Fleckerlteppich" je nach Bundesland.

In Newsroom LIVE bei Thomas Mohr spricht die Vorsitzende Irmgard Griss über das Ergebnis und die Anliegen der Kindeswohlkommission.

Newsroom LIVE, 21 Uhr, PULS 24

Quelle: Agenturen / Redaktion / pea