APA/APA/ROLAND SCHLAGER/ROLAND SCHLAGER

Nach Corona-Infektion: Van der Bellen wieder im Büro

28. Nov. 2022 · Lesedauer 1 min

Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat seine Corona-Infektion mit leichten Symptomen gut überstanden und arbeitet seit Montag wieder gesund von seinem Büro in der Präsidentschaftskanzlei aus. Das teilte sein Sprecher der APA mit.

Erster Termin nach seiner Genesung war ein Empfang von Schülerinnen und Schülern. Am heutigen Montag steht außerdem noch ein regelmäßiger Austausch mit Außenminister Alexander Schallenberg (ÖVP) am Programm, im Lauf der Woche wird sich das Staatsoberhaupt unter anderem mit seinen energiepolitischen BeraterInnen treffen.

Van der Bellen war vor rund zehn Tagen positiv auf Covid-19 getestet worden und führte die Amtsgeschäfte dann von zuhause aus.

Quelle: Agenturen / ddj