Morddrohungen gegen "Plagiatsjäger" Stefan Weber

12. Jan 2021 · Lesedauer 1 min

Der Plagiatsgutachter Stefan Weber erhält nach seiner Enthüllung der Plagiate von Ex-Arbeitsministerin Aschbacher Mordrohungen.

Der angesehene Plagiatsgutachter Stefan Weber brachte Ende vergangener Woche die Plagiatsaffäre rund um die inzwischen zurückgetretene ÖVP-Arbeitsministerin Christine Aschbacher ins Rollen. Das brachte ihm nicht nur Anerkennung ein sondern nun auch Morddrohungen.

Im Netz erhält Weber zahlreiche Droh- und Hassnachrichten, in denen ihm unter anderem auch der Tod angedroht wird. So schreibt ein Mann ihm etwa: "Mein Sohn ist beim Jagdkommando, leider gibt er mir seine Waffe nicht, sonst wäre ich schon auf dem Weg zu Ihnen."

 

Quelle: Redaktion / hos