PULS 24

Die Politik-Insider: Lockdown versus Lockerung

13. Apr 2021 · Lesedauer 1 min

Österreich hat einen neuen Gesundheitsminister. Der Allgemeinmediziner Wolfgang Mückstein übernimmt den Posten von Rudolf Anschober, der aus gesundheitlichen Gründen zurücktritt. Corona fordert seinen Tribut und Corona spaltet das Land. Noch immer lautet die Frage: Welche Strategie ist die beste?

Die Intensivstationen sind an der Belastungsgrenze. Die britische Mutation führt zu schnelleren Infektionen und härteren Krankheitsverläufen. Wien und Niederösterreich verlängern den Lockdown bis 2. Mai. Doch müssten die Maßnahmen auch für das restliche Land verschärft werden, um den Kollaps des Gesundheitssystems zu vermeiden?

Soll Österreich nun konsequent zusperren oder ist es Zeit, wieder aufzusperren? Rettet uns nur ein harter Lockdown? Welches Erbe hinterlässt Rudolf Anschober und kann der neue Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein die verhärteten Fronten einen?

Darüber diskutieren bei Moderatorin Gundula Geiginger bei den Politik-Insidern PULS 4 Infochefin Corinna Milborn und Servus-TV-Moderator Michael Fleischhacker

Erstmals (auch) auf PULS 4, um 22.25 Uhr.

Die Politik-Insider, Dienstag, auf PULS24.at und um 22:25 Uhr auf PULS 4

Quelle: Redaktion / hos