AFP

Chinas Präsident Xi plant Treffen mit Biden

12. Aug. 2022 · Lesedauer 1 min

Der chinesische Staatschef Xi Jinping fasst einem Zeitungsbericht zufolge ein Treffen mit US-Präsident Joe Biden ins Auge.

Wie das "Wall Street Journal" am Freitag berichtete, planen Vertreter Chinas für November eine Zusammenkunft im Rahmen einer möglichen Reise ihres Präsidenten nach Südostasien. Es wäre das erste persönliche Treffen der beiden Präsidenten und Xis erste Auslandsreise seit der Corona-Pandemie.

Biden über Treffen aufgeschlossen

Die beiden Politiker hatten bei einer Schaltkonferenz am 28. Juli über ein mögliches Treffen gesprochen. Wie eine Person aus dem Umfeld des Weißen Hauses sagte, steht Biden einer Zusammenkunft weiterhin aufgeschlossen gegenüber, beispielsweise am Rande des G20-Treffens im November in Indonesien. Die Spannungen der beiden Supermächte hatten zuletzt aufgrund des zwischen beiden Seite umstrittenen Status von Taiwan zugenommen.

Quelle: Agenturen / Redaktion / poz