Ingrid Rauter wollte sich in Salzburg den Traum vom Eigenheim erfüllen.

Unsummen in unfertige Häuser und „Pork Star“ in der Schuldenfalle: "Pfusch am Bau" und "Schluss mit Schulden" am Samstag ab 20:15 Uhr bei ZAPPN & ATV

21. Okt. 2022 · Lesedauer 3 min

Günther Nussbaum hilft bei einem mangelhaften Ein-Millionen-Euro Bauvorhaben, während ATV Schulden-Coach Franz Kurz dem Chef des "Pork Star"-Food-Trucks hilft. "Pfusch am Bau" und "Schluss mit Schulden" am Samstag ab 20.15 Uhr bei ZAPPN & ATV.

Christine Schneider wollte sich im 12. Wiener Gemeindebezirk ein Holzriegelhaus um 250.000 Euro mit 160 Quadratmetern Wohnfläche bauen lassen. Da sie nichts dem Zufall überlassen wollte, engagierte sie eine Bauaufsicht. Baubeginn war Ende 2019, durch den ersten Corona-Lockdown kam es jedoch zu umfangreichen Verzögerungen. Im Herbst 2020 zeigen sich dann plötzlich erste Feuchtigkeitsprobleme im Keller - einmal steht sogar Wasser, was einen Sachschaden von über 40.000 Euro verursacht. Kann der EU-Bausachverständige Günther Nussbaum weiterhelfen.

Ingrid Rauter wollte sich in Salzburg den Traum vom Eigenheim erfüllen. Das 2019 beauftragte 169 Quadratmeter Holzriegel-Fertighaus hat bisher insgesamt fast eine Million Euro gekostet - fertig ist jedoch noch lange nichts. Trotz Gerichtsurteil, das die Baufirma verpflichtet, den Bau zu vollenden, steht die Baustelle. Günther Nussbaum soll nun für frischen Wind auf der Baustelle sorgen und entdeckt dabei zahlreiche Konstruktionsfehler. Und dann stellt sich noch die Frage: Wer baut das Haus fertig?

"Schluss mit Schulden" am Sonntag um 21:20 Uhr bei ATV

Zwei weitere heikle Fälle warten auf den ATV Schulden-Coach Franz Kurz im neuen ATV-Format. Niederösterreicher Josef hat vor einigen Jahren alles in den Haustraum seiner Ex-Frau investiert, dabei jedoch seine eigenen Rechnungen, so auch die Unterhaltszahlungen seiner Kinder, vernachlässigt. Nun, ohne Job und ohne Frau, hat er den Überblick über seinen genauen Schuldenstand verloren – zwischen 50.000 und 70.000 Euro schätzt er. Franz Kurz merkt bald, dass das Problemausmaß größer als angenommen ist: Josefs Ex-Frau betrog ihn nicht nur mit anderen Männern, sondern verspielte auch das Geld, dass er ihr für die Haus-Handwerker gegeben hatte. Kann Franz Kurz ihm weiterhelfen?

Gastronom Christian ist bereits seit 37 Jahren in dem Gewerbe tätig, leitete jahrelang ein angesehenes Wiener Lokal und baute sein eigenes Lokal in Australien auf. Als er sein "Schweinsbraten To Go"-Lokal in einem Wiener Einkaufszentrum eröffnet, macht ihm Covid-19 jedoch einen Strich durch die Rechnung. 120.000 Euro Schulden sammeln sich über die letzten beiden Jahre an. Auch sein neu adaptiertes Projekt, der "Pork Star"-Food-Truck, läuft nicht richtig an, da Kunden und Aufträge ausbleiben. ATV Schulden-Coach Franz Kurz möchte Christian helfen. Nach einer Kostprobe und einem Blick in Christians Zahlen hat Franz Kurz schon eine Idee. Wird er dem Unternehmer aus der Schuldenfalle helfen können?

"Pfusch am Bau" und "Schluss mit Schulden" am Sonntag, den 23. Oktober, ab 20.15 Uhr bei ZAPPN & ATV

Quelle: Redaktion / coco