ProSieben/Sven Doornkaat

Rekord-Quoten für "Tinderreisen" bei ATV und Heidi Klums Topmodels auf ProSieben Austria

22. Apr. 2022 · Lesedauer 1 min

"Tinderreisen" erzielt mit 11,5 Prozent Marktanteil einen neuen Staffelrekord, "Germany's Next Topmodel" sichert ProSieben Austria mit 19,3 Prozent Marktanteil die Prime-Time-Marktführerschaft im gesamten österreichischen TV-Markt. Beide Highlights gibt's zum Nachschauen in der kostenlosen Streaming-App ZAPPN.

Der gestrige Fernsehabend auf den Sendern der ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe stieß auf großes Interesse beim österreichischen TV-Publikum. Bei ATV erreichte "Tinderreisen" zur Primetime mit 11,5 Prozent Marktanteil (E12-49) einen Rekordwert in der aktuell laufenden 4. Staffel. Durchschnittlich waren 119.000 Zuseher:innen (E12+) bei den Dating-Abenteuern von Luis, Costina und Co mit dabei.

Mit 19,3 Prozent Marktanteil (E12-49) erzielte auf ProSieben Austria
"Germany's Next Topmodel" einen neuen Rekord der aktuellen 17. Staffel. Im Schnitt verfolgten 215.000 Seher:innen das Geschehen rund um Heidi Klums Suche nach den Top-Ten Kandidatinnen der Staffel.

Weiter geht es bereits nächsten Donnerstag, den 28. April um 20.15 Uhr mit einer neuen Folge von "Tinderreisen" bei ATV und "Germany’s Next Topmodel" auf ProSieben Austria. Online sind beide Formate jederzeit auf unserer Streaming-App ZAPPN abrufbar.

Basis: ProSiebenSat.1 PULS 4; alle Ebenen E12+/ E12-49 (vorläufig gewichtet) Zahlen gerundet. Quelle: AGTT / GfK: Fernsehforschung / Evogenius

Quelle: Redaktion / coco