PULS 24

Neue Jahres-Bestwerte für PULS 24

30. Dez 2021 · Lesedauer 1 min

PULS 24 steigert sich im Vergleich zum Vorjahr um 17 Prozent auf 0,9 Prozent Marktanteil (E12-49). Die PULS 24 Digitalplattformen puls24.at und PULS 24 App steigerten die monatlichen Unique User um mehr als 130 Prozent.

PULS 24 steigert seine Reichweite auch 2021 weiter und begeistert mit täglicher Information, Nachrichten und Live-Sport. 2021 wird damit abermals ein neuer Jahresbestwert erzielt.

  • PULS 24 ist somit der am schnellsten wachsende österreichische Nachrichtensender. Kein anderer Newssender konnte in so kurzer Zeit einen derartigen Marktanteil erreichen
  • Aktuell erreicht PULS 24 82 Prozent der TV-Haushalte.
  • Allein auf dem jungen Newssender PULS 24 informieren sich 2021 bis zu 2 Millionen Österreicher:innen im Monat (E12+, WSK).
  • Die Reichweiten-stärksten Sendungen auf PULS 24 waren die UEFA Europa League Qualifikation von Austria Wien gegen Breidablik aus Island am 29. Juli mit durchschnittlich 84.000 Zuseher:innen (E12+) und 7 Prozent Marktanteil, die Corona-Sondersendung als "Pro und Contra - Spezial" am 11. Oktober mit durchschnittlich 63.000 Zuseher:innen (E12+) und die ICE Hockey League Partie KAC-Salzburg am 5. April mit 62.000 Zuseher:innen im Durchschnitt (E12+).
  • Die PULS 24 Digitalplattformen puls24.at und PULS 24 App konnten auch 2021 ihr starkes Wachstum fortsetzen und die monatlichen Unique User um mehr als 130% steigern.

Mehr dazu

Quelle: Redaktion / coco