PULS 4

All-Time-High für Österreichsender-Gruppe & neue Jahres-Bestwerte für PULS 4, PULS 24 und ZAPPN

30. Dez 2021 · Lesedauer 5 min

Neuer Rekord seit Sendestart: PULS 4 baut mit 5,2 Prozent Marktführerschaft der Privaten aus. Das und vieles mehr brachte das TV-Jahr 2021, geprägt von einer besonderen Nachrichtenlage. Die PULS 4-ATV-Gruppe erreicht neue Rekordwerte mit Public Value, erfolgreichen lokalen Unterhaltungs-Shows und Streaming.

Die Österreich-Sender PULS 4, ATV, ATV2 und PULS 24 erreichen eine Steigerung von 1,1 Prozent gegenüber 2020 auf einen neuen Jahresrekord von 12,1 Prozent Marktanteil (E12-49). ProSiebenSat.1 PULS 4 erreicht 2021 27,5 Prozent Marktanteil (beides E12-49).

Die Highlights des Jahres 2021

  • PULS 4 und PULS 24 erreichen neue Jahresbestwerte mit 5,2 Prozent (+0,6 Prozent Steigerung vs. 2020) und 0,9 Prozent (+17,0 Prozent Steigerung vs. 2020).
  • PULS 24 ist der am schnellsten wachsende österreichische Nachrichtensender.
  • Mit 6,1 Prozent (E12-49) ist ATV der dominierende Privat-TV-Sender in der Prime-Time.
  • 2021 hat ProSiebenSat.1 PULS 4 über 16.000 Stunden Information gesendet. Damit wurden 94 Prozent der Österreicher:innen bzw. 7,1 Millionen Zuseher:innen erreicht (E 12+, WSK).
  • Neben Information begeistern bei Österreichs größter Privat-Sendergruppe lokale Unterhaltungsshows das Publikum: "Bauer sucht Frau" bei ATV erreicht 2021 mehr als 3,3 Millionen Zuseher:innen, die PULS 4 Start-Up-Show "2 Minuten 2 Millionen" mehr als 3,2 Millionen Zuseher:innen (beides E12+, WSK).
  • Rekordwert für ZAPPN: Österreichs beliebteste kostenfreie Streamingplattform erreicht 2021 mit 2.000.000 Downloads in Österreich einen neuen Bestwert.
  • Engagement 4Sustainability: Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe hat sich 2021 verstärkt der Verfolgung aller 17 Sustainable Developement Goals gewidmet. Während Pro und Contra, Café Puls und PULS 24 regelmäßig über diese wichtigen Themen berichten, hat ProSiebenSat.1 PULS 4 eine fixe Programmsäule für Berichterstattung zu den 17 SDGs installiert. Das Nachhaltigkeitsmagazin "KLIMAHELDiNNEN" erreicht 2021 rund 44 Prozent der Österreicher:innen, das Gesundheitsmagazin "4LIFECHANGERS" rund 30 Prozent der Österreicher:innen (beides E12+, WSK).

PULS 4

PULS 4 erreicht 2021 einen neuen Jahresbestwert mit 5,2 Prozent Marktanteil (E12-49) und punktet mit Information, lokalen Shows und Eigenformaten.

  • Die PULS 4 Start-Up-Show "2 Minuten 2 Millionen" erreicht 2021 mehr als 3,2 Millionen Zuseher:innen (E12+, WSK) bzw. über 42 Prozent aller Österreicher:innen. Weiter geht’s mit einer neuen Staffel bereits ab Dienstag, den 1. Februar 2022.
  • Mit dem Show-Highlight "Ninja Warrior Austria" wurden rund 2 Millionen Österreich:innen (E12+, WSK) bzw. mehr als ein Viertel aller Österreicher:innen in 2021 erreicht. Weiter geht’s mit einer neuen Staffel ab Montag, den 14. Februar 2022.
  • Der Spitzenfilmfreitag mit seinen Free-TV-Premieren ist ebenfalls ein Garant für starke Quoten. So erreicht die Free-TV-Premiere von "Captain Marvel" 11,2 Prozent (E12-49), Hollywood-Blockbuster wie "Aquaman" und "Central Intelligence" erreichen ebenfalls zweistellige Marktanteile.
  • Historischer Wert: Österreichs beliebtestes Frühstücksfernsehen "Café Puls" steigert sich stark gegenüber Vorjahr um +11,3 Prozent von 27,4 Prozent 2020 auf einen neuen Rekordwert von 30,5 Prozent Marktanteil durchschnittlich in 2021 (E12-49).

ATV

ATV erreicht 4,5 Prozent Marktanteil und steigert sich somit gegenüber Vorjahr und ist der dominierende Privat-TV-Sender in der Prime-Time.

  • ATV baut seine Primetime-Dominanz unter den Privatsendern weiter aus und kommt in der Zeit von 20:15-22:00 Uhr auf 6,1 Prozent (E12-49).
  • Bereits in der 17. Staffel begeistert der ATV-Dauerbrenner "Bauer sucht Frau" mehr denn je: Mehr als 3,3 Millionen Zuseher:innen schauten 2021 bei den Liebesabenteuern mit Moderatorin Arabella Kiesbauer bei ATV zu, das sind rund 44 Prozent der Österreicher:innen (E12+, WSK).
  • In 2021 begeistern noch zahlreiche ATV-Eigenproduktionen, wie u.a. "Teenager werden Mütter", "Tinderreisen" (beide bis zu 17 Prozent Marktanteil), "Amore unter Palmen" (bis zu 15,1 Prozent Marktanteil) und "Mein Gemeindebau Österreich" (rund 13 Prozent Marktanteil). Alle diese Formate finden im Jahr 2022 ihre Fortsetzung mit neuen Folgen bei ATV.
  • ATV Aktuell erreicht seine beste Sendung am 3. Februar mit 217.000 Zuseher:innen und 7,7 Prozent Marktanteil.
  • Der beste Film des Jahres bei ATV war "Bohemian Rhapsody" am 23. Mai mit 212.000 Zuseher:innen (E12+) und 11,6 Prozent Marktanteil.

ATV 2

ATV2 egalisiert den Rekordwert aus dem Vorjahr und kommt auf 1,5 Prozent Jahresmarktanteil. Den besten Film des Jahres stellt ATV2 mit "Miss Marple – Mörder Ahoi" am 13. Mai mit 3,1. Prozent Marktanteil. (alle Marktanteile E12-49).

PULS 24

PULS 24 steigert seine Reichweite auch 2021 weiter und begeistert mit täglicher Information, Nachrichten und Live-Sport. 2021 wird damit abermals ein neuer Jahresbestwert erzielt. Der Marktanteil gegenüber Vorjahr erreicht eine Steigerung von +17,0 Prozent auf 0,9 Prozent Marktanteil (E12-49).

  • PULS 24 ist somit der am schnellsten wachsende österreichische Nachrichtensender. Kein anderer Newssender konnte in so kurzer Zeit einen derartigen Marktanteil erreichen
  • Aktuell erreicht PULS 24 82 Prozent der TV-Haushalte.
  • Allein auf dem jungen Newssender PULS 24 informieren sich 2021 bis zu 2 Millionen Österreicher:innen im Monat (E12+, WSK).
  • Die Reichweiten-stärksten Sendungen auf PULS 24 waren die UEFA Europa League Qualifikation von Austria Wien gegen Breidablik aus Island am 29. Juli mit durchschnittlich 84.000 Zuseher:innen (E12+) und 7 Prozent Marktanteil, die Corona-Sondersendung als "Pro und Contra - Spezial" am 11. Oktober mit durchschnittlich 63.000 Zuseher:innen (E12+) und die ICE Hockey League Partie KAC-Salzburg am 5. April mit 62.000 Zuseher:innen im Durchschnitt (E12+).
  • Die PULS 24 Digitalplattformen puls24.at und PULS 24 App konnten auch 2021 ihr starkes Wachstum fortsetzen und die monatlichen Unique User um mehr als 130% steigern.

ZAPPN

ZAPPN: Österreichs kostenlose Streaming Plattform #1, steigert weiter seine Beliebtheit am österreichischen Streamingmarkt und verzeichnet mittlerweile über 2.000.000 Downloads. Für 2022 erwartet die Zuseher:innen noch viel mehr, unter anderem weitere Preview-Highlights 48h vor TV-Ausstrahlung, wie bspw. der ATV-Dauerbrenner "Bauer sucht Frau", der mit jeder Folge im exklusiven ZAPPN-Preview zu sehen ist.

4Sustainability

4Sustainability: Die ProSiebenSat.1 PULS Gruppe hat sich der intensiven Verfolgung aller 17 Sustainable Development Goals verpflichtet. Dafür ist im Sinne der 4GAMECHANGERS Vision auch 2022 ein dichtes Programm geplant: Wie bereits 2021 folgen Schwerpunkte etwa beim erfolgreichen PULS 4 Talkformat Pro und Contra, Österreichs erfolgreichstem Frühstücksfernsehen Café PULS, auf dem Newssender PULS 24 und puls24.at sowie beim 4Gamechangers-Festival.

  • Erfolgreiche Eigenformate 2021: Das bereits etablierte TV-Nachhaltigkeitsmagazin "KLIMAHELDiNNEN" erreicht mit rund 40 Stunden mehr als 3,3 Millionen bzw. 44 Prozent der Österreicher:innen in 2021 (E 12+).
  • "4LIFECHANGERS", das Format um körperliches und geistiges Wohlbefinden und Aufklärung erreicht mit 37 Stunden mehr als 2,1 Millionen Österreicher:innen bzw. 28 Prozent des TV-Publikums (beides E12+).
  • Neu hinzugekommen ist 2021 das Format "4GAMECHANGERS Studio" mit spannenden Panel-Talks zu interessanten Zukunftsthemen, das auch 2022 weiter fortgesetzt wird.
Quelle: Redaktion / coco