APA - Austria Presse Agentur

Netrebko: Proben mit Masken ein "Verbrechen gegen die Gesundheit"

23. Feb 2021 · Lesedauer 1 min

Opernsängerin Anna Netrebko erklärt auf sozialen Medien, dass sie sich weigere mit Maske zu proben.

Opernstar Anna Netrebko hat sich in einem Posting auf sozialen Medien über Maskenpflicht bei Proben beklagt. Sogar bei Proben mit Orchester sei die Maske beim Singen verpflichtend, erzählte sie auf Instagram und Facebook. Das Singen mit Maske sieht sie aber als "Verbrechen gegen die Gesundheit, die Stimme, die Lunge und das Herz." "Ich protestiere und weigere mich, dies zu tun", schrieb Netrebko weiter.

Screenshot/Facebook

Die 49-Jährige hat die Gefahr durch die Coronavirus-Pandemie bereits mehrmals heruntergespielt. Im vergangenen September musste Netrebko wegen einer Lungenentzündung aufgrund einer Covid19-Infektion im Spital behandelt werden.

Quelle: Redaktion / hos