Lugner KussPULS 24

Lugner und "Bienchen" haben "Ja" gesagt

0

Baulöwe Richard Lugner ist unter der Haube - zum sechsten Mal. Am Samstag heiratete er Simone Reiländer, vulgo "Bienchen", unter großem medialen Interesse.

Unter gehörigem Medieninteresse hat Baumeister Richard Lugner (91) am Samstag im Wiener Rathaus seine Lebensgefährtin Simone Reiländer alias "Bienchen" geheiratet. Für den Baumeister ist es bereits die sechste Ehe, Reiländer trat zum ersten Mal vor eine Standesbeamtin. 

Das Paar kam kurz vor dem Termin um 14.00 Uhr ins Rathaus und betrat unter Blitzlichtgewitter den viel zu kleinen Steineren Saal 2. Vor 50 geladenen Gästen, rund 20 TV-Teams und Fotografen sowie zahlreichen Medienvertretern gaben sich Reiländer und Lugner in einer kurzen Zeremonie dann das Ja-Wort.

In einer ersten Reaktion nach der Trauung gibt sich die Braut überwältigt und emotional. Von seiner Braut ist Richard Lugner jedenfalls hin und weg: "traumhaft", sagt er. 

Video: Die Ankunft der Braut 

Das Brautkleid von "Bienchen" ist relativ schlicht, elegant und mit Spitze bestickt. Viele Kleider hat sie nicht anprobieren müssen, sagt sie, bevor sie bei "Fine Dress" in Wien fündig wurde. 

Galerie: Erste Bilder von der Hochzeit:

ribbon Zusammenfassung
  • Baulöwe Richard Lugner ist unter der Haube - zum sechsten Mal.
  • Am Samstag heiratete er Simone Reiländer, vulgo "Bienchen", unter großem medialen Interesse.