Laura Müller mit zwei halbnackten männlichen ModelsFacebook/Michael Wendler

Schlechter als Wendler: So grottig ist Laura Müllers "Superstar"

0

"Ich hab nichts erwartet und wurde trotzdem enttäuscht": Laura Müller, Ehefrau von Wendler, hat ihren ersten Song veröffentlicht. Grottig ist nur ein Hilfsausdruck für das nur vage musikalische Machwerk "Superstar", aber Hauptsache, es ist den Leuten nicht "egal", wird sich die 23-Jährige wohl gedacht haben.

"Meine rote Sohle, streichelt dein Gesicht": Laura Müllers Song "Superstar" ist da und für jeden, der sich Musik erwartet, wie ein Tritt ins Gesicht. Zumindest insofern hat die 23-jährige Wendler-Ehefrau recht. 

"Bin auf Only Fans ein Superstar, habe 100.000 Follower": Durch Reime wie diesen verdient sich Laura den Spott in den Kommentaren unter dem Song. Noch ein Beispiel ihres Könnens: "Magst du meinen Hintern, der ist prall und rund. Ich brauch' keinen Filter, denn ich bin noch jung."

Der Song soll wohl auch neue Kunden auf die Bezahl-Plattform locken. Blöd nur, dass Lauras Account gerade gesperrt wurde - ausgerechnet durch die Werbung für den Song. "Laura hat sich endlich getraut und gibt mit gleich zwei heißen Typen Vollgas…", versprach der Wendler.

Sex sells, dachte sich das Pärchen wohl - und kündigte "Superstar" an, als wäre es ein Porno. Den Song muss Laura nun auf YouTube pushen. Dort ist sie aber weit entfernt von ihren 100.000 Followern. Gerade einmal 870 Personen haben sie abonniert - und lästern unter dem Clip ab. 

Nicht nur Pocher liebt es, sie zu hassen

Für alle, die Laura erst durch ihren Song kennenlernen: Michael Wendler ist 51, pleite und nennt sich selbst Schlagersänger. Sein größter Hit ist "egal", schaffte es aber trotzdem kaum und auch nur mit Jahren Verspätung in die Charts. Seine Bekanntheit hat Wendler hauptsächlich Oliver Pocher zu verdanken, der ihn nicht leiden kann. 

Wendlers Ehefrau ist 23, heißt Laura Müller, war Fan von ihm und muss nun das Geld ins Haus holen. Das tat sie bisher mit Fotos im Playboy, einer Ehrenrunde bei "Let's Dance" und nun mit ihrem Only-Fans-Account. 

Nun will Laura es im Leib-Metier ihres Liebsten probieren und hat "Superstar" veröffentlicht. Der Sonst ist ab Freitag im Handel. Ihr gemeinsames Kind mit Wendler wird sie mit den Einnahmen wohl nicht durchs College bringen können. 

ribbon Zusammenfassung
  • "Ich hab nichts erwartet und wurde trotzdem enttäuscht": Laura Müller, Ehefrau von Wendler, hat ihren ersten Song veröffentlicht.
  • Grottig ist nur ein Hilfsausdruck für das nur vage musikalische Machwerk "Superstar", aber Hauptsache, es ist den Leuten nicht "egal", wird sich die 23-Jährige wohl gedacht haben.
  • "Meine rote Sohle, streichelt dein Gesicht": Laura Müllers Song "Superstar" ist da und für jeden, der sich Musik erwartet, wie ein Tritt ins Gesicht. Zumindest insofern hat die 23-jährige Wendler-Ehefrau recht. 
  • Der Song soll wohl auch neue Kunden auf die Bezahl-Plattform locken. Blöd nur, dass Lauras Account gerade gesperrt wurde - ausgerechnet durch die Werbung für den Song. 

Mehr aus Entertainment