Anna JermolaewaKontakt Sammlung, Wien

Anna Jermolaewa vertritt Österreich bei Kunstbiennale 2024

16. Jan. 2023 · Lesedauer 1 min

Anna Jermolaewa wird den Österreichpavillon bei der Kunstbiennale 2024 in Venedig gestalten. Das gab Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer (Grüne) am Montag bei einer Pressekonferenz in Wien bekannt.

Kuratorin ist Gabriele Spindler, Leiterin der Abteilung Kunst- und Kulturwissenschaften und Kuratorin für zeitgenössische Kunst der Oberösterreichischen Landes-Kultur GmbH.

Die 60. Ausgabe der Kunstbiennale findet vom 20. April bis 24. November 2024 in der Lagunenstadt statt. Kuratiert wird sie vom Brasilianer Adriano Pedrosa. Im vergangenen Jahr verzeichnete die neben der documenta in Kassel wichtigste Präsentation von Gegenwartskunst mit 800.000 Eintritten eine Rekordzahl an Besucherinnen und Besuchern. Der österreichische Pavillon wurde damals vom Künstler*innen-Duo Jakob Lena Knebl und Ashley Hans Scheirl mit "Invitation of the Soft Machine and Her Angry Body Parts" bespielt.

Quelle: Agenturen