PULS 24

PULS 24 Anchorwoman Alina Marzi gehört zu den besten "30 unter 30"

30. Juni 2021 · Lesedauer 2 min

Das Medienmagazin "Österreichs Journalist:in" hat am Mittwoch wieder junge journalistische Talente gekürt. Mit dabei ist auch PULS 24 Anchorwoman Alina Marzi, Redakteur Muhammed Özdemir wird lobend erwähnt.

PULS 24 ist ein junges Medium und beschäftigt zahlreiche junge Nachwuchstalente. Das zeigt nun auch das jährliche Ranking "30 unter 30 - die Journalisten-Talente" des Branchenmagazins "Österreichs Journalist:in". Mit unter den 30 besten Nachwuchsjournalisten ist auch PULS 24 Anchorwoman Alina Marzi, lobend erwähnt wurde zusätzlich PULS 24 Redakteur Muhammed Özdemir.

Große Freude über die Auszeichnung herrscht in der Redaktion und natürlich auch bei Marzi: "30 unter 30 – eine große Ehre und ein Meilenstein. Ich freu mich sehr, in dieser starken Auswahl mit dabei sein zu dürfen. Das ist wohl das beste Feedback für unsere Arbeit und ein Ansporn, sich stetig zu entwickeln und weiter mit voller Leidenschaft diesen Job zu machen." Auch Özdemir freut sich "sehr über die Erwähnung und diese besondere Ehre. Das Lob möchte ich gerne dankend an die gesamte Redaktion weiterleiten, die tagtäglich einen unermüdlichen Einsatz im Dienste der Gesellschaft zeigt".

Lob für den täglichen Einsatz kommt von PULS 24 Chefredakteur Stefan Kaltenbrunner: "Wir gratulieren Alina Marzi und Muhammed Özdemir und freuen uns sehr. Beide gehören zu einer neuen Generation von TV-JournalistInnen, die nicht nur vor der Kamera stehen, sondern auch redaktionell umfassendes journalistisches Know-How mitbringen und ein Gespür für den Zeitgeist und Geschichten haben."

Quelle: Redaktion / moe