Meta-Chef kündigt Einstellungsstopp und Umbau an

29. Sept. 2022 · Lesedauer 1 min

Meta hat einem Medienbericht zufolge einen Einstellungsstopp und weitere Umstrukturierungen angekündigt.

Konzern-Chef Mark Zuckerberg habe der Belegschaft der Facebook-Mutter erklärt, er habe auf eine weitergehende Stabilisierung der Wirtschaft zum jetzigen Zeitpunkt gehofft, meldete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Donnerstag. Dies sei jedoch wohl nicht geschehen, weswegen man jetzt "etwas konservativ planen" wolle. Eine Stellungnahme des US-Konzerns lag nicht vor.

Die Nachrichtenagentur Reuters hatte im Juni gemeldet, das soziale Netzwerk wolle in diesem Jahr mindestens 30 Prozent weniger Ingenieure anheuern.

Quelle: Agenturen / Redaktion / poz