"So denkt Österreich": Café Puls und PULS 24 starten heute Österreichs größte TV-Umfrage

14. Juni 2021 · Lesedauer 2 min

"So denkt Österreich": Immer montags mit spannenden Themen, die die Österreicher:innen bewegen – einfache Teilnahme via QR-Code.

Café Puls und PULS 24 starten gemeinsam mit Meinungsforscher Christoph Haselmayer "So denkt Österreich", die größte TV-Umfrage Österreichs und das ab sofort wöchentlich immer montags. "Urlaub im Corona-Sommer", "Impfungen für Kinder" oder "E-Mobilität"- Themen, die die Österreicher:innen bewegen und über die man ab sofort im Live-TV abstimmen kann. Einfach QR-Code am Bildschirm mit der Handykamera scannen oder auf die Website cafepuls.ifdd.at surfen und los geht es.

Das Institut für Demoskopie & Datenanalyse, Café Puls und PULS 24 werfen dabei einen sehr detaillierten Blick auf die aktuellen Top-Themen des Landes. Im Vordergrund stehen die Seher:innen und Seher. Die Ergebnisse der Seher:innen-Befragung der aktuellen Woche werden jeden Freitag ausgewertet und am Montag live im TV analysiert. "'So denkt Österreich' ist ein innovatives, crossmediales Format und direkt am Puls der Zeit", zeigt sich IFDD Geschäftsführer Christoph Haselmayer begeistert.

PULS 24-Chefredakteur Stefan Kaltenbrunner: "Mit 'So denkt Österreich' starten wir heute Österreichs größte TV-Umfrage! Damit möchten wir unsere Seherinnen und Seher noch stärker einbeziehen und wöchentlich ein Stimmungsbild der Österreicher:innen zu aktuellen Top-Themen präsentieren."

Quelle: Redaktion / red