AFP

Westminster Dog Show: Zwergpudel holt Top-Auszeichnung

0

Die höchste Auszeichnung bei der renommierten Westminster-Hundeshow ging in diesem Jahr an den schwarzen Zwergpudel "Sage". Die Hündin gewann die Königskategorie "Best in Show".

"Ich habe keine Worte, ich bin so glücklich und aufgeregt", sagte Sages Besitzer Kaz Hosaka über den Auftritt seiner Hündin. 

"Als sie in die Arena gelaufen ist, war sie sich zuerst nicht ganz sicher, aber dann hat sie sich daran gewöhnt und eine tolle Show für mich abgelegt. Ich bin sehr stolz auf diesen Hund."

Die Hündin aus dem texanischen Houston belegte in der Nacht auf Mittwoch im New Yorker Madison Square Garden in der Königskategorie "Best in Show" den ersten Platz, wie der Westminster Kennel Club mitteilte.

Die Westminster-Hundeshow fand bereits zum 148. Mal statt und gilt als älteste der Welt. Jedes Jahr treten dabei Tausende Hunde gegeneinander an. Der Siegerhund der "Best in Show"-Kategorie wird in den USA regelmäßig zum Star.

Galerie: Die Hundeshow in Bildern

ribbon Zusammenfassung
  • Die höchste Auszeichnung bei der renommierten Westminster-Hundeshow ging in diesem Jahr an den schwarzen Zwergpudel "Sage".
  • Die Hündin gewann die Königskategorie "Best in Show".
  • "Ich habe keine Worte, ich bin so glücklich und aufgeregt", sagte Sages Besitzer Kaz Hosaka über den Auftritt.

Mehr aus Chronik