APA - Austria Presse Agentur

USA arbeiten an einer Masken-Empfehlung

03. Apr 2020 · Lesedauer 1 min

Nach Aussage von Deborah Birx, Mitglied in der Coronavirus-Task-Force der USA, arbeitet die Gesundheitsbehörde an einer Empfehlung über Masken. Diese solle die US-Richtlinien ergänzen, wie sich Amerikaner am besten schützen können.

Nach Aussage von Deborah Birx, Mitglied in der Coronavirus-Task-Force der USA, arbeitet die Gesundheitsbehörde an einer Empfehlung über Masken. Diese solle die US-Richtlinien ergänzen, wie sich Amerikaner am besten schützen können.

US-Präsident Donald Trump hat keine Einwände gegen das Tragen von Gesichtsmasken zum Schutz vor einer Infektion. "Wenn die Leute sie tragen wollen, können sie das", sagte Trump bei seiner täglichen Pressekonferenz im Weißen Haus. Schals funktionierten genauso gut, merkte er einmal mehr an. Vielen Unternehmen in den USA setzen bereits auf das Tragen von Masken, wie es beispielsweise auch in Österreich beim Einkauf in Supermärkten mit Montag Pflicht wird.

Quelle: Agenturen