APA/Barbara Gindl

Toter nach Wackelsteinfestival im Waldviertel entdeckt

0

Nach dem Wackelsteinfestival in Amaliendorf-Aalfang (Bezirk Gmünd) vom vergangenen Wochenende ist ein Toter gefunden worden.

Die Landespolizeidirektion Niederösterreich bestätigte am Mittwoch einen Online-Bericht der "NÖN". Ein 53-Jähriger aus dem Bezirk St. Pölten war demnach leblos in einem Auto entdeckt worden. Die Ermittlungen laufen.

Obduktion angeordnet

Die Polizei ist am Dienstagnachmittag in Kenntnis gesetzt worden. Der Wagen samt Anhänger war auf einer Wiese abgestellt. Die Staatsanwaltschaft Krems hat die Obduktion ebenso wie die Sicherstellung des Fahrzeuggespanns angeordnet.

ribbon Zusammenfassung
  • Nach dem Wackelsteinfestival in Amaliendorf-Aalfang (Bezirk Gmünd) vom vergangenen Wochenende ist ein Toter gefunden worden.
  • Die Staatsanwaltschaft Krems hat die Obduktion ebenso wie die Sicherstellung des Fahrzeuggespanns angeordnet.

Mehr aus Chronik