APA - Austria Presse Agentur

Tom Beck will sich trotz Fanvotums Haare abrasieren

28. Apr 2020 · Lesedauer 1 min

Der Schauspieler Tom Beck ignoriert das Votum seiner Fans zu seiner künftigen Frisur. "Neulich hatte ich auf Instagram abstimmen lassen, ob ich mir die Haare abrasieren soll, und es waren 70 Prozent dagegen, aber ich will das jetzt trotzdem machen," sagte der 42-Jährige der Illustrierten "Bunte". "Mit meinem Rasierer wird es superkurz, also muss am Ende wohl meine Frau ran."

Der Schauspieler Tom Beck ignoriert das Votum seiner Fans zu seiner künftigen Frisur. "Neulich hatte ich auf Instagram abstimmen lassen, ob ich mir die Haare abrasieren soll, und es waren 70 Prozent dagegen, aber ich will das jetzt trotzdem machen," sagte der 42-Jährige der Illustrierten "Bunte". "Mit meinem Rasierer wird es superkurz, also muss am Ende wohl meine Frau ran."

Beck glaubt selbst, dass er kurzgeschoren "blöd" aussehen werde, aber "die langen Zausel" nerven ihn. "Mit dem Resultat werden wir beide dann leben müssen."

Er und seine Frau, die 31 Jahre alte Schauspielerin Chryssanthi Kavazi, seien froh, dass bei ihrem derzeit ausschließlich zu Hause stattfindenden Leben ihr fünf Monate alter Sohn "absolut tiefenentspannt" sei. Er wache mit einem riesigen Lachen im Gesicht auf und sei auch sonst meistens gut gelaunt. "Vor allem sein morgendliches breites Grinsen entschädigt wirklich für alles - und mag die Nacht noch so hart gewesen sein."

Quelle: Agenturen