puls24.at

Tödlicher Verkehrsunfall im Bezirk Horn

29. Okt 2021 · Lesedauer 1 min

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es am Donnerstag im Bezirk Horn in Niederösterreich gekommen. Ein 22-Jähriger fuhr im Pkw in Frauenhofen Richtung Brunn an der Wild. Eine 81-jährige Frau aus dem Bezirk Zwettl übersah den Pkw und kollidierte mit ihm, sie bog ohne anzuhalten nach links ab. Die 82-jährige Beifahrerin wurde so schwer verletzt, dass sie im Universitätsklinikum St. Pölten verstarb, wie die Polizei mitteilte.

Die 81-Jährige wurde nach der Erstversorgung an der Unfallstelle mit schweren Verletzungen mit dem Notarzthubschrauber in das Unfallkrankenhaus Meidling geflogen. Der 22-Jährige wurde von der Rettung mit leichten Verletzungen in das Landesklinikum Horn verbracht.

Quelle: Agenturen