APA - Austria Presse Agentur

Sänger Max Giesinger liebäugelt mit Umzug aufs Land

09. Nov 2021 · Lesedauer 1 min

Popsänger Max Giesinger (33) kann sich einen Abschied von Hamburg in den kommenden Jahren gut vorstellen. "Ich bin langsam etwas genervt von der Großstadt oder zumindest von der Ecke, in der ich wohne. Da sind immer unglaublich viele Menschen unterwegs", sagte Giesinger der Deutschen Presse-Agentur. "Ich muss bald mal in eine ruhigere Gegend ziehen, vielleicht sogar auf's Land."

Der Musiker ("80 Millionen", "Irgendwann ist Jetzt") wuchs in einem kleinen Ort bei Karlsruhe auf und wohnt seit mehreren Jahren im Hamburger Schanzenviertel. Der 33-Jährige veröffentlicht am Freitag sein viertes Studioalbum "Vier".

Quelle: Agenturen