Symbol Polizei SchweizKantonspolizei St. Gallen

Nackter Mann tötet Joggerin in Schweizer Park

0

In einem Park am Zürichsee in der Schweiz soll ein nackter 19-Jähriger am Dienstag eine Joggerin getötet haben.

In einem Schweizer Park soll ein nackter Mann am Dienstagabend eine Joggerin getötet haben. Bei dem mutmaßlichen Täter soll es sich um einen 19-jährigen Schweizer handeln. 

Passanten hatten gemeldet, dass er im Alma Park in Männedorf direkt am Zürichsee ein nackter Mann herumschreie und Menschen angreife.

Ob sich der mutmaßliche Täter und die Joggerin kannten, ist noch unklar. Die Frau wurde noch reanimiert, verstarb jedoch.

Laut Polizei verletzte der Verdächtige noch eine weitere Person leicht.

Video: Mutmaßliche Mörder in Oberösterreich gefasst

ribbon Zusammenfassung
  • In einem Park am Schweizer Zürichsee soll ein 19-jähriger Schweizer am Dienstagabend eine Joggerin getötet haben.
  • Passanten hatten die Polizei gerufen, nachdem ein Nackter in dem Park herumschrie und Menschen angriff.
  • Trotz Reanimationsversuchen verstarb die Joggerin.