Mopedlenkerin in Oberösterreich tödlich verunglückt

19. Mai 2022 · Lesedauer 1 min

Eine 16-Jährige aus dem Bezirk Kirchdorf ist am Mittwoch mit ihrem Moped im Gemeindegebiet von Edlbach in Oberösterreich tödlich verunglückt. Die Jugendliche sei gegen 19:25 Uhr beim Abbiegen mit dem Pkw eines 28-Jährigen aus dem Bezirk Kirchdorf kollidiert, teilte die Polizei am Donnerstag in der Früh mit.

Sie sei dabei gegen die Front des Pkw geprallt, gegen die Windschutzscheibe geschleudert worden und schließlich auf der Fahrbahn zum Liegen gekommen. Trotz längerer Reanimationsversuche sei die Jugendliche ihren schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle erlegen, so die Polizei.

Quelle: Agenturen