APA - Austria Presse Agentur

Mit Öffi-Jahreskarte in sechs Städten gratis fahren

07. Juli 2021 · Lesedauer 1 min

Ein Zuckerl für die Öffi-Jahreskartenbesitzer in Wien, Graz, Linz, Salzburg, Klagenfurt und Innsbruck. Sie können im Sommer für zwei Wochen in den anderen Städten gratis fahren.

Zwei Wochen lang, vom 26. Juli bis 8. August, bieten die sechs städtischen Verkehrsunternehmen von Wien, Graz, Linz, Salzburg, Klagenfurt und Innsbruck eine spezielle Sommeraktion an: Jahreskartenbesitzer können kostenlos mit den Öffis in den teilnehmenden Städten unterwegs sein, teilten die Wiener Linien am Mittwoch in einer Aussendung mit.

"Der Öffi-Städte-Pass ist ein tolles Beispiel von städteübergreifender Zusammenarbeit, die sowohl den heimischen Städtetourismus unterstützt als auch den Klimaschutz fördert. Gerade jetzt braucht es kreative Ideen wie diese, um den Tourismus in unseren Städten wieder anzukurbeln", warb der für die Wiener Linien zuständige Stadtrat Peter Hanke (SPÖ) für die Aktion.

Wien, Graz, Linz, Salzburg, Klagenfurt und Innsbruck arbeiten seit vielen Jahren im Bereich Mobilität zusammen und stellen gemeinsam den größten Anteil am öffentlichen Verkehr in Österreich. Die sechs Unternehmen des städtischen öffentlichen Personennahverkehrs arbeiten im Rahmen der Mobilitätsplattform Österreich gemeinsam an einer weiteren Attraktivierung der Öffis.

Quelle: Agenturen