puls24.at

Kärntner wollte Fernsehantenne einstellen - abgestürzt

24. März 2020 · Lesedauer 1 min

Beim Versuch, in der Nacht auf Dienstag in Völkermarkt eine Fernsehantenne einzustellen, ist ein Mann gegen 23.40 Uhr aus dem Fenster seiner Wohnung sieben bis acht Meter auf den Gehsteig gestürzt, berichtete die Polizei. Die Freundin des 37-Jährigen brachte ihn mit Hilfe eines Nachbarn zunächst wieder in die Wohnung, von wo ihn die Rettung schließlich ins Klinikum Klagenfurt einlieferte.

Quelle: Agenturen