APA - Austria Presse Agentur

Horst Lichter hat eine riesige Bücher-Sammlung

04. Mai 2021 · Lesedauer 1 min

Koch und Moderator Horst Lichter (59, "Bares für Rares") hat eine gigantische Bücher-Sammlung aufgebaut. "Ich habe bestimmt 100.000 Bücher. Wirklich. Ich habe Hallen voll und überall im Haus eine Bibliothek", sagte er der Deutschen Presse-Agentur. Der 59-Jährige, der für seine Trödel- und Sammel-Leidenschaft bekannt ist, hat gerade auch selbst ein neues Buch auf den Mark gebracht ("Ich bin dann mal still. Meine Suche nach der Ruhe in mir.")

Die Faszination für Gedrucktes begründete er mit seiner Herkunft. "Ich komme aus armen Verhältnissen. Der einzige Urlaub, den es mal gab, war bei Tante und Onkel in der Eifel. Ich habe auch keine höhere Schule, ich bin Hauptschüler", erklärte Lichter. "Mit einem Buch aber konnte ich in der Fantasie um die Welt reisen."

Quelle: Agenturen