Dieter Thomas Kuhn tritt bei Abi-Ball der Tochter auf

0

Schlagersänger Dieter Thomas Kuhn berichtet davon, dass er den Abi-Ball seiner eigenen Tochter mit einem kurzen Bühnenauftritt angeheizt hat. "Da waren 100 Abiturienten, ich hatte nur die Gitarre und meinen Gitarristen dabei und wir haben auf Wunsch der Organisatoren vier Lieder performt", erzählt der 58-Jährige, der mit seinen Schlager-Cover-Versionen seit drei Jahrzehnten Erfolg hat und kurz vor einer neuen Tournee mit drei Open-Air- und zwei Hallenkonzerten steht.

"Die sind völlig ausgeflippt, die haben mitgesungen, die kannten das. Ich war da ganz erstaunt, dass die Lust hatten, 'Griechischer Wein' mitzusingen und 'Über den Wolken'", erzählte Kuhn. Der Sänger ist gelernter Masseur und medizinischer Bademeister. Er tritt traditionell in grellen Anzügen im 70er-Jahre-Stil auf, mit Schlaghosen, Plateauschuhen und breitem Revers am Jackett. Beim Abi-Ball der Tochter habe er allerdings in Zivil auf der Bühne gestanden. "Da hats für die Föhnwelle nicht mehr gereicht", sagte Kuhn.

ribbon Zusammenfassung
  • Beim Abi-Ball der Tochter habe er allerdings in Zivil auf der Bühne gestanden.