APA - Austria Presse Agentur

Corona: 2.416 Neuinfektionen, 30 neue Tote

16. Apr 2021 · Lesedauer 1 min

Die Infektionszahlen entspannen sich kaum. Auch die Zahl der intensivpatienten sinkt nur langsam.

Am Tag, als die Bundesregierung der mehr als 9.800 Corona-Toten gedachte, stagnieren die Corona-Zahlen weiterhin auf hohem Niveau. Die Zahl der Spitals- und Intensivpatienten sinkt nur sehr langsam.

Die aktuellen Zahlen für Österreich (Stand: 16. April 2021, 09:30 Uhr): 2.416 Neuinfektionen. 28.986 aktive Fälle. 589.299 bestätigte Fälle. 550.470 Genesene. 9.843 Todesfälle. 2.122 hospitalisiert, davon 558 Intensivpatienten.
Neuinfektionen nach Bundesland: Burgenland: 43 - Kärnten: 184 - Niederösterreich: 393 - Oberösterreich: 372 - Salzburg: 114 - Steiermark: 374 - Tirol: 237 - Vorarlberg: 82 - Wien: 617
Weltweit wurden bisher insgesamt 138.858.768 bestätigte Fälle bekannt gegeben, 79.062.498 Menschen haben sich wieder erholt.

Quelle: Redaktion / hos