APA - Austria Presse Agentur

Corona: 1.838 Neuinfektionen in Österreich

21. Feb 2021 · Lesedauer 1 min

Von Samstag auf Sonntag wurden 1.838 Corona-Neuinfektionen und 18 neue Todesfälle gemeldet.

Die Zahl der Neuinfektionen bleibt weiterhin hoch und erreicht mit 1.838 Neuinfizierten einen Höchstwert wie seit rund einem Monat nicht mehr. Die Zahl der Todesfälle hat mit 18 innerhalb von 24 Stunden etwas nachgelassen. bei den Hospitalisierten gibt es eine leichte Entspannung.

Die aktuellen Zahlen für Österreich (Stand: 21. Februar 2021, 9:30 Uhr): 1.838 Neuinfektionen. 16.479 aktive Fälle.  445.374 bestätigte Fälle. 420.509 Genesene. 8.386 Todesfälle. 13.327.784 Tests. 1.262 hospitalisiert, davon 257 Intensivpatienten.

Neuinfektionen nach Bundesland: Burgenland: 49 - Kärnten: 109 - Niederösterreich: 496 - Oberösterreich: 245 - Salzburg: 127 - Steiermark: 230 - Tirol: 118 - Vorarlberg: 29 - Wien: 435

Weltweit wurden bisher insgesamt 111.073.086 bestätigte Fälle bekannt gegeben, 62.616.930 Menschen haben sich wieder erholt.

Quelle: Redaktion / hos