APA - Austria Presse Agentur

Corona: 1.322 Neuinfektionen in Österreich

28. Aug 2021 · Lesedauer 1 min

Von Freitag auf Samstag wurden in Österreich 1.322 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Die Zahl der Spitalspatienten steigt immer weiter.

Während die Zahl der Neuinfektionen leicht zurückgeht, steigt die Zahl der Patienten im Spital und auf den Intensivstationen weiter an. In den österreichischen Spitälern gibt es aktuell 429 Corona-Patienten - neun mehr als noch am Freitag. Auf den Intensivstationen steigt die Belegung um fünf auf aktuell 109 Personen.

Innerhalb der vergangenen 24 Stunden wurde zudem ein neuer Corona-Todesfall gemeldet.

Die aktuellen Zahlen für Österreich (Stand: 28. August 2021, 09:30 Uhr): 1.322 Neuinfektionen. 14.711 aktive Fälle. 684.541 bestätigte Fälle. 659.053 Genesene. 10.777 Todesfälle. 429 hospitalisiert, 109 davon intensiv.

Neuinfektionen in den Bundesländern seit der gestrigen Meldung:

  • Burgenland: 30
  • Kärnten: 54
  • Niederösterreich: 195
  • Oberösterreich: 299
  • Salzburg: 104
  • Steiermark: 143
  • Tirol: 90
  • Vorarlberg: 64
  • Wien: 343
Stephan HoferQuelle: Redaktion / hos