APA - Austria Presse Agentur

Beyoncé unter den Favoriten bei der Grammy-Verleihung

14. März 2021 · Lesedauer 1 min

In New York werden in der Nacht auf Montag die Grammys verliehen. Zu den Favoriten für den begehrten US-Musikpreis gehört Rhtml5-dom-document-internal-entity1-amp-endB-Diva Beyoncé mit neun Nominierungen, gefolgt von Taylor Swift, Dua Lipa und Roddy Ricch mit je sechs Nominierungen. Mit dem während der US-weiten Proteste gegen Rassismus veröffentlichten "Black Parade" kann Beyoncé sich Hoffnungen auf die Auszeichnungen für den besten Song und die beste Platte machen.

Wegen der Corona-Pandemie findet die Grammy-Gala in einer Mischung aus Videoschaltung und Live-Auftritten statt. Geplant sind unter anderem Auftritte von Billy Eilish, Dua Lipa und Taylor Swift.

Quelle: Agenturen