APA/APA/AFP/GETTY/THEO WARGO

"Beim Essen kompliziert": Wees mag keinen Weihnachtsbraten

29. Nov. 2022 · Lesedauer 1 min

Die international bekannte Hamburger Musikerin Zoe Wees (20) verzichtet in der Weihnachtszeit gern auf Ente, Gans und Co. - obwohl ihre Oma dieses klassische Essen zu Weihnachten kocht. "Das gibt es schon. Aber ich esse meistens nur Kartoffeln mit Soße, wenn überhaupt", sagte Wees der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg. "Ich bin sehr kompliziert beim Essen." Wees ist zudem bereits seit etwa sechs Jahren Vegetarierin. Damals habe sie schlicht die Lust am Fleisch verloren.

"Ich war voll, ich war müde. Es hat irgendwie alles nicht zu meinem Lifestyle gepasst, und ich habe es auch nicht so lecker gefunden. Dafür, dass es halt so viel mit sich bringt, dieses Fleisch zu essen."

Zoe Wees hat 2020 mit dem Lied "Control" in vielen Ländern Europas und den USA ihren Durchbruch geschafft. Ihre Songs sind millionenfach geklickt worden, zuletzt erschien ihre Single "Daddy's Eyes". Derzeit ist sie auf Europa-Tournee, die sie am 30. November in Hamburg beendet.

Quelle: Agenturen