APA/dpa-Zentralbild/Britta Pedersen

Corona: 6.965 Neuinfektionen, 1.495 im Spital

24. Juli 2022 · Lesedauer 1 min

Von Samstag auf Sonntag wurden 6.965 Neuinfektionen gemeldet. 7 Personen starben innerhalb der vergangenen 24 Stunden an Corona.

1.495 mit dem Coronavirus infizierte Personen haben sich am Sonntag in Spitalsbehandlung befunden, um 16 weniger als am Vortag. 87 der Patienten wurden auf Intensivstationen betreut, um sieben mehr als am Samstag. Die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 24 Stunden wurde vom Innen- und Gesundheitsministerium mit 6.965 angegeben, am Montag sollen aber "aufgrund eines regulären Wartungsfensters" Nachmeldungen erfolgen.

Sieben Personen sind seit gestern an oder mit Corona verstorben. Bisher wurden in Österreich 4.687.113 Corona-Fälle registriert, 18.999 Personen mit dem Virus sind verstorben und 4.542.478 damit Infizierte wieder genesen.

Die aktuellen Zahlen für Österreich (Stand: 24. Juli 2022, 9:30 Uhr):  6.965  Neuinfektionen. 125.636 aktive Fälle. 4.687.113  bestätigte Fälle. 4.542.478 Genesene. 18.999 Todesfälle. 1.495 hospitalisiert, davon 87 intensiv.

Neuinfektionen in den Bundesländern seit der gestrigen Meldung:

  • Burgenland: 339
  • Kärnten: 456
  • Niederösterreich: 1.547
  • Oberösterreich: 1.189
  • Salzburg: 317
  • Steiermark: 843
  • Tirol: 462
  • Vorarlberg: 169
  • Wien: 1.643
Quelle: Agenturen / Redaktion / pea