Wien: Schock und Trauer nach Frauenmord

30. Apr 2021

Am Donnerstagabend wurde ein 35-Jährige in Wien-Brigittenau festgenommen. Verdächtig ist ihr Ex-Partner, angeblich der "Bierwirt", der wegen eines Prozesses gegen Grünen-Abgeordnete Sigi Maurer bekannt wurde. Gegen 20.00 Uhr alarmierten Zeugen die Polizei, dass eine Frau in einer Wohnung im Winarskyhof, ein Gemeindebau in der Winarskystraße im 20. Wiener Gemeindebezirk, mit einer Waffe bedroht wurde, und dass dann ein Schuss gefallen sei. Als die Einsatzkräfte eintrafen, lag die 35-Jährige regungslos am Boden. Sie wurde noch schwer verletzt ins Spital gebracht, wo sie verstarb. Beamte der Sondereinheit Wega nahmen den stark betrunkenen Tatverdächtigen im Innenhof fest.