Weber zu Ungereimtheiten beim Abschluss von Baerbock

14. Mai 2021

Die deutsche Kanzlerkandidatin der Grünen, Annalena Baerbock, soll ihren Lebenslauf frisiert haben, so der Vorwurf mehrerer Medien. Der Plagiatsjäger Stefan Weber spricht mit PULS 24 Reporterin Bettina Häberlin über diese Vorwürfe und ordnet diese ein. Gegenüber PULS 24 äußerten sich auch die deutschen Grünen zu den Vorwürfen. Es handle sich um einen Fehler bei der Überarbeitung.