Unter Coronavirus-Quarantäne

12. Feb 2020

5 Wochen ist es mittlerweile her, dass das Coronavirus von den chinesischen Behörden entdeckt wurde - mittlerweile sind mehr als 1100 Menschen daran gestorben. Um das Virus einzudämmen werden verschiedene Maßnahmen ergriffen - eine heißt Quarantäne. Und davon sind seit über einer Woche 3600 Menschen auf einem Kreuzfahrtschiff in Japan betroffen. Wie es ihnen geht, zeigt Daniel Retschitzegger.