Tirol: Drei Verletzte nach Kuhattacke

14. Juni 2020

Kühe haben am Freitag in Tannheim (Bez. Reutte) in zwei voneinander unabhängigen Situationen Wanderer aus Deutschland niedergestoßen. Betroffen waren eine 37-jährige Frau, ein 48-jähriger Mann sowie ein vierjähriges Kind, so die Polizei. Die verletzte Frau wurde mit einem Hubschrauber in das Klinikum Immenstadt (Bayern) geflogen. Das vierjährige Mädchen wurde zur Beobachtung ins Spital gebracht.