Sporttalk: LASK übernimmt Verantwortung für Mannschaftstraining

15. Mai 2020

Der LASK hat am Freitag zugegeben, trotz der Corona-Beschränkungen vier Mannschafstrainings absolviert zu haben. "Wir haben viermal trainiert, wo wir die Abstandsregeln nicht eingehalten haben", bestätigte Vizepräsident Jürgen Werner. PULS 24 Sportreporter Mario Hochgerner analysiert die Pressekonferenz des LASK.