Seifert analysiert Polarisierung und Fehleinschätzungen bei der US-Wahl

05. Nov 2020

Thomas Seifert, stv. Chefredakteur der "Wiener Zeitung", analysiert im Gespräch mit PULS 24 Anchor Thomas Mohr die Polarisierung in der US-Wahl und wieso die Prognosen, etwa für die Senatswahlen, zum Teil so stark daneben gelegen sind.