Salzburgs LH-Stv. Schellhorn: "Wir haben sicher zu spät reagiert"

18. Nov 2021

PULS 24 Anchor René Ach spricht mit dem Landeshauptmann-Stellvertreter von Salzburg Heinrich Schellhorn (Grüne). Salzburg hätte sicher zu spät reagiert, so Schellhorn. Er hat das Gefühl, dass die ÖVP-Landeshauptleute deshalb so zurückhaltend gewesen seien, weil sie der von Ex-Kanzler Kurz vorgegebenen Linie folgen wollten. Die Menschen in Salzburg hätten den Ernst der Lage jedoch erkannt.