Rotes-Kreuz-Präsident Schöpfer: Zumindest ein symbolisches Kontingent würde Österreich guttun

18. Aug 2020

Gerald Schöpfer, Präsident Österreichisches Rotes Kreuz, spricht im Interview mit PULS 24 Reporterin Barbara Piontek über den Welttag der humanitären Hilfe, worauf ein besonderes Augenmerk gelegt werden muss, wo wir hinsehen müssen, das gewünschte Covid-Hilfspaket und seine Wünsche an die Regierung.