Rewe-Pressesprecherin zu Hamsterkäufen

13. März 2020

Die Versorgung sei gegeben. "Allerdings kommen die Mitarbeiter aufgrund des hohen Ansturms nicht nach die Regale nachzuräumen", sagt Ines Schurin, Pressesprecherin der Rewe-Gruppe.