Rendi-Wagner: "Das Impfen ist ein Drama"

24. Feb 2021

Im PULS 24 Newsroom LIVE interviewt Chefredakteur Stefan Kaltenbrunner SPÖ-Parteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner. Sie wirft der Regierung vor, den Sommer verschlafen zu haben. Die Folgeschäden für Schüler seien enorm. Bei regionalen Maßnahmen in Tirol sei aktuell zu langsam reagiert worden. Und auch bei der Impfstrategie spart sie nicht mit Kritik.