Region Arlberg unter Quarantäne

17. März 2020

Vorarlbergs Landeshauptmann Stefan Wallner hat das Gebiet Arlberg unter Quarantäne gestellt. Das betrifft die fünf Gemeinden Lech, Zürs, Stuben, Warth und Schröcken. Alle Personen, die sich in den letzten 14 Tagen in dem Gebiet aufgehalten haben, sollen sich beim Land Vorarlberg melden bzw. selbst in häusliche Quarantäne begeben.